Stadt Augsburg Stadtarchiv Augsburg
L o g o
Willkommen beim Stadtarchiv Augsburg 22.01.2018 - Druckversion

Das neue Stadtarchiv

Eine neue Heimat für die reichsstädtischen Bestände

Die Monate September, Oktober und November 2014 nutzten die Archivare und Mitarbeiter des Stadtarchivs intensiv, um die 2,5 km an älteren reichsstädtischen Beständen, die seit 2009 in einem Provisorium auf dem AKS-Gelände untergebracht waren, in das Magazin des neuen Stadtarchivs zu verlagern. Günstig erwiesen sich dabei die kurzen Wege: da die provisorischen Räume im gleichen Gebäude wie das neue Archiv untergebracht waren (d. h. im Trakt der künftigen Stadtarchäologie), konnten die wertvollen Dokumente mit einfachen Transportmitteln direkt in die Speicher gefahren werden. Die Umzugsarbeiten der Altbestände werden derzeit mit der Erstellung einer neuen Lagerungsübersicht abgeschlossen. Danach soll das Archivgut der Forschung wieder zugänglich gemacht werden.

Hier können Sie einen Blick hinter die Kulissen des Stadtarchivs während dieser Arbeiten werfen.